Über mich

Mein Weg…

Anke_Astrid_Wolfarth_2015Seit Kinderzeiten begleiten mich die Liebe zu den Tieren und die Achtung vor der Natur. Je älter ich wurde, umso mehr Raum nahm auch die Faszination über die Heilkräfte der Natur ein. Dabei ist der Wunsch immer mehr zu lernen und zu wissen stets größer geworden. Schließlich habe ich mich bei den Tieren auf die klassische Homöopathie, die Mykotherapie sowie die Phytotherapie spezialisiert. In diesen Therapieformen finde ich den Bezug zur Natur besonders deutlich wieder.

Parallel dazu habe ich mich sehr viel mit dem Thema Ernährung und Entgiftung für den Menschen auseinandergesetzt und bin der festen Überzeugung, dass man viele gesundheitliche Probleme deutlich verbessern kann, wenn man den Körper auf eine gesunde, natürliche Ernährung umstellt und ihn durchaus wirksam von „alten Lasten“ befreien kann. Dazu gehört auch das Bewußtwerden, was es mit herkömmlicher Kosmetik und Putzmitteln auf sich hat.

Insgesamt ist es mein größter Wunsch, dass der Mensch wieder ein bisschen seinen Ursprung findet als Teil eines Ganzen – als Teil der Natur, diese zu schützen und zu erhalten so unglaublich wichtig für alle ist.

Alle meiner absolvierten Fort- und Weiterbildungen kann ich an dieser Stelle nicht aufführen – hier aber die Wesentlichsten:

  • Ausbildung MFA
  • Ausbildung MTA (Radiologie)
  • Abschluss Akademie für Lehrkräfte im Gesundheitswesen
  • Ausbildung Sanitäterin
  • Ausbildung Gesundheitstherapeutin
  • Ausbildung „Mykotherapie Mensch“
  • Masterausbildung Mykotherapie / Mensch (aktuell)
  • Ausbildung Tierheilpraktikerin
  • 1jährige Ausbildung „Klassische Veterinärhomöopathie“
  • 1jährige Ausbildung „Tierhaltung – Tierpsychologie“
  • Ausbildung „Mykotherapie Tier“
  • Masterausbildung Mykotherapie Tier (aktuell)
  • Fachberaterin vegetarische/vegane Ernährung
  • Foodcoach (Einkaufs- und Lebensmittelberatung)
  • Basisausbildung Tierkommunikation u. a.

 Anke Astrid Wolfarth